Über uns

Wir, das sind mein Freund Sascha und ich, haben uns im Sommer 2020 dazu entschieden, die Schwabencandies ins Leben zu rufen. 

Wie kam es zur Birma-Zucht?
2012 zog bereits das erste Birmchen, die hübsche Giuliana vom Lilienweg, bei mir ein und seit diesem Tag hat mich diese wundervolle Rasse nicht mehr los gelassen. Das freundliche Wesen der Heiligen Birma und die strahlend blauen Augen machen sie einfach zu etwas ganz Besonderem. So ist es nicht verwunderlich, dass kurz darauf meine Pema de´l Asie dazu kam. 2013 erblickte schließlich der erste Nachwuchs von Pema das Licht der Welt. Anschließend haben wir Pema jedoch kastrieren lassen und eine Zuchtpause eingelegt. Giuliana lebt zwischenzeitlich bei guten Freunden im Nordschwarzwald. 

Doch nun sind einige Jahre vergangen und wir freuen uns unglaublich, mit Balea charakterstarke, gesunde und gut sozialisierte Schwabencandies zu züchten. Gerne stehen wir den neuen Dosenöffnern mit Rat und Tat zur Seite und stellen sicher, dass diese wundervolle Rasse ganz viel Liebe, Sorgfalt und Aufmerksamkeit erhält.

Wie kam es zur mobilen Heimtierbetreuung?
Da wir beide mit Tieren aufgewachsen sind und uns ein Leben ohne flauschigen Mitbewohner absolut nicht vorstellen können, wissen wir selbst nur zu gut, wie wichtig eine gute und vertrauensvolle Tierbetreuung während einer Abwesenheit ist und bieten daher die mobile Heimtierbetreuung im Großraum Filderstadt & Stuttgart an. 

Weiterbildung
Neben der praktischen Erfahrung belege ich hin und wieder Kurse, um mich auf dem aktuellen Stand zu halten und weiterzuentwickeln. Eine Übersicht dazu findet ihr hier

Unsere Mitbewohner

Balea_Baby

Balea Indian Summer
von Giesenwald
Chocolate-Tortie-Point
(trägt Verdünnung)
geb. 20.07.2020

Der kleine Wirbelwind hat uns von der ersten Sekunde an verzaubert und uns mit ihrer offenen Art direkt um den Finger gewickelt.

Pema

Pema de l`Asie
(kastriert)
Chocolate-Tabby-Point
(trägt Verdünnung)
geb. 01.06.2012

Pema ist der ruhige, ausgeglichene Pol in unserer Mitte. Die kleine Maus ist unglaublich lieb und sanftmütig und möchte einfach nur immer und überall dabei sein.

Django

Django
(kastriert)
geb. 14.10.2015

Django ist ein aktiver Kater, der es liebt, wie ein Hund mit seinem Stöckchen zu spielen und bringt es auch brav zurück. Er ist wirklich ein toller, intelligenter Kater und wir sind sehr froh, ihn bei uns zu haben.

Nachfolgend gibt es noch ein Schnappschüsse aus unserem Alltag

Balea
Balea&Pema

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.
Impressum